Der Campingplatz liegt nur 18 km vom Gipfel des Monte Valinis und dessen Absprungrampe (983m über dem Meeresspiegel) entfernt.
Monte Valinis ist in vielen Ländern bekannt. 2012 fanden hier die Gleitschirm-Weltmeisterschaften statt.

Die folgenden Homepages bieten Informationen zum Gleitschirmfliegen auf italienisch:
Hier der Link zum Verein associazione Valinis, der Absprungrampe und Landebasis verwaltet, sowie ein Anbieter für Tandem-Flüge: giro in tandem.
Wind- und Wetterprognosen auf finden sich auf windfinder.
Informationen über alle Gleitschirm-Stationen im Friaul finden Sie auf der Homepage centro fiulano per il parapendio.

 

andere Vorschläge

Canyoning im Fluss Viellia

Canyoning im Fluss Viellia

Auch in Valtramontina können Sie Canyoning oder Rafting-Touren machen. Canyoningtouren zu den atemberaubenden Wasserfällen des Flusses Viellia sind etwas für Experten, aber gemeinsam mit dem Canyoningführer Alessandro de Santis kann jeder die Faszination von Wasser...

Die Grotten von Pradis und die Grotte Foos von Campone

Die Grotten von Pradis und die Grotte Foos von Campone

  Eine Besichtigung der Grotten von Pradis dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen, den Abstieg in die Schlucht, die Wasserfälle, die natürlichen Bogen, Grotten und Höhlen – eine in ihrer Schönheit einzigartige Karststein-Landschaft. Die Kraft von Natur...

Baden in Val Tramontina

Baden in Val Tramontina

Eine der Charakteristiken der Valtramontina ist sicherlich der Überfluss an Wasser. Dutzende Flüsse und Bäche strömen die Hänge herab, verlaufen im Zickzack durch die Wälder, höhlen die Felsen aus und formen natürliche Becken, Wasserfälle und Rutschen. Wenn Sie nicht...